Nachrichten

2 Projekte und 3 Preise

11.03.2014, 18:45 Uhr, Seidenweberhaus , Krefeld. Am Ende eines langen Tages sind nur noch die Sieger zu ehren, die bei Jugend forscht im Regionalwettbewerb Niederrhein erfolgreich waren. Es war bundesweit der größte Regionalwettbewerb. Die Teilnehmer haben seit 8:00 Uhr in sieben Kategorien insgesamt 206 Projekte unermüdlich vorgestellt und immer wieder erläutert.

Register to read more...

Kooperationsvertrag mit der Radboud Universiteit unterzeichnet

Am 10. Juli 2013 war es soweit. Was lange vorbereitet wurde, fand durch die Unterschriften von Dekan Prof. Dr. Stan Gielen und Schulleiter Hans Reder seinen offiziellen Anfang: Die Kooperation zwischen den Beruflichen Gymnasien für Ernährung und Gesundheit und der naturwissenschaftlichen Fakultät der Radboud Universiteit Nijmegen, einer der ersten Adressen in Europa. Im Jahr 2010 ging der Nobelpreis für Physik nach Nijmegen.

Register to read more...

Latein am Berufskolleg

Auf vielfachen Wunsch bieten die drei Beruflichen Gymnasien am Berufskolleg Kleve (Ernährung, Gesundheit, Wirtschaft und Verwaltung) seit dem Schuljahr 2012/13 das Fach Latein an. Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern, die von einem allgemeinbildenden Gymnasium zu einem Beruflichen Gymnasium wechseln und schon 4 Jahre Lateinunterricht hatten, den Erwerb des Latinums zu ermöglichen.

Register to read more...

Gymnasiasten des Berufskollegs experimentieren an der RUB

Was Nicole an die Stirnflächen eines Acrylzylinders drückte, hätte man für Stempel halten können, wären diese nicht durch Kabel mit einem Steuergerät verbunden gewesen. Während Frederic die Einstellungen am PC überprüfte, fragte Aileen „Haben wir auch genug Gel dran?“.

Register to read more...